Angebote zu "Kindheit" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Neger, Neger, Schornsteinfeger. Meine Kindheit ...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Massaquoi, Hans J.: »Neger, Neger, Schornsteinf...
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: »Neger, Neger, Schornsteinfeger!«, Titelzusatz: Meine Kindheit in Deutschland, Originaltitel: Destined to Witness, Auflage: Neuauflage, Autor: Massaquoi, Hans J., Übersetzung: Wasel, Ulrike // Timmermann, Klaus, Verlag: FISCHER Taschenbuch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Erinnerung // Drittes Reich // Nationalsozialismus // Hamburg // Roaring Twenties // Zwanziger Jahre // Vierziger Jahre // 1920 bis 1929 n. Chr // Deutschland: Nationalsozialismus // 1933 // 1945 // 1940 bis 1949 n. Chr // Memoiren // Berichte // Erinnerungen, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 512, Gewicht: 394 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
»Neger Neger Schornsteinfeger!«
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

»Neger Neger Schornsteinfeger!« ab 12 € als Taschenbuch: Meine Kindheit in Deutschland. Neuauflage. Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Briefe & Biografien,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Idylle in Grau
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der früh verstorbene Berliner Fotograf Bernd Heyden hatte ein sicheres Gespür für die heiteren, poetischen und melancholischen Momente des Alltags. In intensiven, klar komponierten Bildern hielt er vor allem das Leben der kleinen Leute im Prenzlauer Berg fest, in dem er selbst von Kindheit an gelebt hatte. Schornsteinfeger, Straßenkehrer, Kohlenhändler, Leichenträger, Fleischer, Pudelzüchter, Lumpensammler und Stehgeiger gehörten ebenso zu den von ihm Fotografierten wie die Alten, Gebrechlichen und Gestrandeten, die hier lebten, und wie die lustigen, die traurigen und die frechen Kinder, für die das verfallende Mietskasernenviertel ein riesiger Abenteuerspielplatz war.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Idylle in Grau
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der früh verstorbene Berliner Fotograf Bernd Heyden hatte ein sicheres Gespür für die heiteren, poetischen und melancholischen Momente des Alltags. In intensiven, klar komponierten Bildern hielt er vor allem das Leben der kleinen Leute im Prenzlauer Berg fest, in dem er selbst von Kindheit an gelebt hatte. Schornsteinfeger, Straßenkehrer, Kohlenhändler, Leichenträger, Fleischer, Pudelzüchter, Lumpensammler und Stehgeiger gehörten ebenso zu den von ihm Fotografierten wie die Alten, Gebrechlichen und Gestrandeten, die hier lebten, und wie die lustigen, die traurigen und die frechen Kinder, für die das verfallende Mietskasernenviertel ein riesiger Abenteuerspielplatz war.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Idylle in Grau
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der frühverstorbene Berliner Fotograf Bernd Heyden hatte ein sicheres Gespür für die heiteren, poetischen und melancholischen Momente des Alltags. In intensiven, klar komponierten Bildern hielt er vor allem das Leben der kleinen Leute im Prenzlauer Berg fest, in dem er selbst von Kindheit an gelebt hatte. Schornsteinfeger, Straßenkehrer, Kohlenhändler, Leichenträger, Fleischer, Pudelzüchter, Lumpensammler und Stehgeiger gehörten ebenso zu den von ihm Fotografierten wie die Alten, Gebrechlichen und Gestrandeten, die hier lebten, und wie die lustigen, die traurigen und die frechen Kinder, für die das verfallende Mietskasernenviertel ein riesiger Abenteuerspielplatz war.Bernd Heyden (1940-1984) erlernte den Beruf des Damenschneiders und arbeitete als Berufskraftfahrer. Er begann Mitte der 60er Jahre zu fotografieren, wurde 1969 Laborant und arbeitete ab Mitte der siebziger Jahre freiberuflich. Ein früher Tod riss ihn aus dem Leben, bevor sein Werk die gebührende Anerkennung finden konnte.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Die Italienerin, die das ganze Dorf in ihr Bett...
10,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Blenden ihres Schlafzimmers sind weit geöffnet. Gabriellas Blick geht über die sanften Hügel der Toskana und den kleinen Ort ihrer Kindheit. Sie braucht eine Auszeit von ihrem Job und ist nach vielen Jahren in das Haus ihrer Familie zurückgekehrt. Sie liegt in den weissen Laken ihres Bettes und beschliesst, es den ganzen Sommer nicht mehr zu verlassen. Wer sie sehen will, muss sich zu ihr legen. Und alle kommen, vom Schornsteinfeger bis zum Pfarrer. Sie reden auch über Gabriellas Mutter, die rätselhafte amerikanische Schauspielerin, die eines Tages für immer verschwand. Gabriella hatte nur noch ihren Vater und die geliebte Haushälterin Emilia - doch mit jeder neuen Geschichte ihrer Gäste wird Gabriella klarer, dass die Dinge nicht so liegen, wie sie dachte ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Die Italienerin, die das ganze Dorf in ihr Bett...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Blenden ihres Schlafzimmers sind weit geöffnet. Gabriellas Blick geht über die sanften Hügel der Toskana und den kleinen Ort ihrer Kindheit. Sie braucht eine Auszeit von ihrem Job und ist nach vielen Jahren in das Haus ihrer Familie zurückgekehrt. Sie liegt in den weißen Laken ihres Bettes und beschließt, es den ganzen Sommer nicht mehr zu verlassen. Wer sie sehen will, muss sich zu ihr legen. Und alle kommen, vom Schornsteinfeger bis zum Pfarrer. Sie reden auch über Gabriellas Mutter, die rätselhafte amerikanische Schauspielerin, die eines Tages für immer verschwand. Gabriella hatte nur noch ihren Vater und die geliebte Haushälterin Emilia - doch mit jeder neuen Geschichte ihrer Gäste wird Gabriella klarer, dass die Dinge nicht so liegen, wie sie dachte ...

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot